Diskussion:Grab

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eine mögliche Redundanz der Artikel Grab und Grabstätte wurde im März 2014 diskutiert (zugehörige Redundanzdiskussion). Bitte beachte dies vor der Anlage einer neuen Redundanzdiskussion.

Überarbeiten[Quelltext bearbeiten]

Durcheinander, keine klare Definition, teilweise Verwechslung mit Bestattung. --DieKraft ~ 00:15, 15. Sep 2005 (CEST)

Jepp tut Not, allerdings weiß ich nicht, ob die ganzen Grabbilder sinnvoll sind. Wäre es nich hilfreicher zumindest die gleichartigen Gräber ausschließlich in Commons zu halten und einen Link dorthin anzubieten. Was nutzt es dem geneigten Leser Gräber bekannter Persönlichkeiten zu sehen, die alles Erdgräber und mit mehr oder weniger pompösen Stein belegt sind. Wenn man wenigstens unterschiedliche Grabformen zeigen könnte. Aber die Gallerie ist für mich nur "weil wir es haben, darum zeigen wir es". Dem Artikel nutzt es IMHO nicht.--Arittner 15:08, 16. Feb 2006 (CET)

Im Abschnitt über das Erdgräber steht, dass das Judentum an die Auferstehung glaubt. Das ist falsch. Der Auferstehungsglaube ist christlich. (nicht signierter Beitrag von 89.50.131.187 (Diskussion)) 15:44, 25. Aug. 2006‎

Arten von Grabstätten: Es besteht i.d.R. keine Verpflichtung zum Abschluss einer Bestattungsvorsorge oder Sterbegeldversicherung bei der Entscheidung zur Erdbestattung in Deutschland.

Bei dem ersten Foto handelt es sich um eine geöffnete Grabkammer (in Deutschland eher unüblich und selten). Ein Bild eines Einzelgrabes (Reihengrabes) oder Wahlgrabes wäre aussagekräftiger. (SAN) (nicht signierter Beitrag von 80.132.46.11 (Diskussion)) 24. Aug. 2007‎

Signieren[Quelltext bearbeiten]

Um die Vertrauenswürdigkeit zu bestärken und den zeitlichen Bezug zum Artikel zu ermöglichen ist es unumgänglich (neobchodimo!!) den obigen Button mit dem Krakel zu benutzen - und den Beitrag zu signieren. So ist es nicht möglich den Wunsch nach einem anderen Bild mit der aktuellen Artikelsituation zu vergleichen. --Paule Boonekamp - eine Silbersonne 17:12, 8. Mär. 2009 (CET)

Bild[Quelltext bearbeiten]

Sollte man nicht mal die Bilder tauschen? Denn der Artikel behandelt das Thema Grab und nicht die Gruft. Gleich zum Anfang des Artikels ist eine offene Gruft zu sehen (in Deutschland eher unüblich und selten), die sicher nicht zum Artikel passt und weiter unten ein offnes Grab was eigentlich zum Artikel past und nach oben gehört. (nicht signierter Beitrag von 89.246.9.242 (Diskussion | Beiträge) 08:32, 3. Mai 2009 (CEST))

Neues zum Überarbeiten[Quelltext bearbeiten]

  • Zur Auferstehung: Die Gleichsetzung von Auferstung mit dem Christentum ist falsch. Zwar ist der Auferstehungsglaube ein wichtiger Teil des Christentums, er findet sich aber ebenso als zentraler Bestandteil von Islam und Zoroastrismus. Im Judentum ist die Situation uneinheitlich. Es werden verschiedene Positionen vertreten, ob alle Toten eines Tages auferstehen, nur bestimmte (z. B. die Gerechten), niemand oder ob es sich um eine besondere Gnade Gottes gegenüber Einzelnen (göttliche Heilung) handelt. Zu Jesu Zeiten gab es jedenfalls einen regen Streit unter den Gelehrten um dieses Thema. Jesus und seine Anhänger konnten, ebenso wie die Autoren des Neuen Testaments, aus diesen Positionen schöpfen, inkl. der Vorstellung einer Wiederauferstehung am Ende der Zeiten, im Gefolge der Apokalypse.
  • Gefolgegräber: Es ist interessant, dass dieser Punkt hier offensichlich fehlt. Obwohl es in vielen Kulturen, zumindest in der Frühzeit, durchaus vorkam, das Herrscher mit ihrem Gefolge bestattet wurden. In der Archäologie ist dieser Grabtyp wohlbekannt, er sollte hier also zumindest erwähnt werden.
  • Massengräber: Es wäre nicht schlecht, vielleicht auch ein paar Worte zum Sinn und Zweck von Massengräbern zu verwenden. Nicht einfach nach dem Motto verfahren "ist ja alles eh trivial". In Kriegen und Katastrophen spielen zum einen organisatorische Probleme eine Rolle (Aufwand für große Zahl von Einzelbestattungen), zum anderen auch die Verhinderung oder Eindämmung von Seuchen durch schnelle Beseitigung der Leichen. Bei Menschenrechtsverletzungen sind Massengräber zum einen Ausdruck des geringen Respekts gegenüber den Getöteten, zum anderen dienen sie auch der Vertuschung der Tat. --Duschgeldrache2 17:11, 8. Mai 2009 (CEST)
Da die AW wesentlich neuer ist. habe ich mal verschoben. Hallo Dusch/Geld/Rache gute Idee - füge es doch ein. (?) --Paule Boonekamp - eine Silbersonne 06:48, 9. Mai 2009 (CEST)

Weiterleitungung von Grabbau auf Grab[Quelltext bearbeiten]

Grabbau leitet auf Grab weiter, ohne es jedoch auch nur mit einem Wort zu erwähnen. Entweder sollte im Artikel etwas zu Grabbauten stehen oder die Weiterleitung gelöscht werden. Ich war sehr enttäuscht, da ich etwas über Grabbauten im Besonderen erfahren wollte. --Baisemain 11:10, 24. Nov. 2009 (CET)

Angebl. nicht vorhander Artikel über "Fürst von Pückler"[Quelltext bearbeiten]

Im Abschnitt "Begriffe" wird die Erdpyramide von Fürst von Pückler für seine Gattin erwähnt. Der Artikel über Fürst von Pückler soll angeblich nicht existieren. Ist damit nicht Hermann_von_Pückler-Muskau gemeint? Vgl. dazu auch den Artikel Fürst-Pückler-Park_Branitz, dort den Abschnitt "Bauwerke".--Paukenhoehle 13:07, 20. Nov. 2010 (CET)

Na dann setze doch den richtigen Link. Ein red-link meint ja nicht da gibt es keinen Artikel zur Person - sondern da gibt es keinen Link zu dieser Bezeichnung. --Paule Boonekamp 16:38, 20. Nov. 2010 (CET)
Mir fehlt momentan die Zeit, um zu überprüfen, ob es sich tatsächlich um denselben Pückler handelt - da gibt es anscheinend mehrere. Das ist von meiner Seite aus vorerst noch Hörensagen. (Deshalb das Fragezeichen...) Ich bin auch weder Gräberspezialist noch Landschaftsarchitekt - ich bin nur zuletzt in diesem Park gewesen. Ich werde aber demnächst reinschauen (in den/die Artikel, nicht die Pyramide...) und es dann ggf. ändern. --93.206.21.185 18:39, 20. Nov. 2010 (CET)
Nee lass mal. Mein Satz galt Paukenhöhle. Der Link ist nunmehr gebläut. --Paule Boonekamp 18:51, 20. Nov. 2010 (CET)

Kopfnischengrab[Quelltext bearbeiten]

Auf [1] ist ein Bild einen Kopfnieschegrabes. Solle das nicht in den Artikel aufgenommen werden? Scheint dass das Grab exat der Körperform angepasst war, oder? --Jonny Brazil 15:13, 18. Jan. 2011 (CET)

Sehe soeben dass es den Artikel [2] schon einmal gab und das er wegen Urheberechtsverletzung 2009 gelöscht wurde. --Jonny Brazil 15:17, 18. Jan. 2011 (CET)

Grabbau[Quelltext bearbeiten]

ich habe ganz Wikipedia durchsucht, weil ich die Maße für ein ganz normales Reihengrab gesucht habe, Also wie Tief man es ausschachten muss, länge und breite. Solche dinge sind mir in letzter zeit heufiger aufgefallen. Zum beispiel auch beim Wegebau, Es steht überall "die geschichte der wege" oder sowas, aber wie man einen weg baut, steht nirgendwo. Was ich damit sagen will, man könnte mehr abschnitte über Praktische Arbeiten hier reinstellen... Ich glaube wenn ich mit meiner Ausbildung fertig bin mache ich das selbst. Naja, das sollte nur so ein Anreiz sein. (nicht signierter Beitrag von 87.164.237.172 (Diskussion) 15:10, 13. Apr. 2014 (CEST))

Anonymes Grab[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel steht "Das anonyme Grab ist ist meist das Gemeinschaftsgrab". Verlinkt ist jedoch 1. nicht Gemeinschaftsgrab, sondern Begräbnisgemeinschaft. 2. steht im verlinkten Artikel "Im Gegensatz zur anonymen Bestattungen des Toten besteht bei der Begräbnisgemeinschaft ein individueller Grabplatz." Bitte diese Widersprüche auflösen bzw. glattziehen, danke! --149.211.153.80 14:54, 5. Mai 2014 (CEST)

Himmelsrichtung der bestatteten Leiche im Grab?[Quelltext bearbeiten]

Gibt es eine festgelegte oder evt. kulturell tradierte Himmelsrichtung der bestatteten Leiche im Grab? Wenn ich da richtig liege, ist der Kopf der Leiche auf allen mir bekannten Friedhöfen immer im Westen. Wenn ja, sollte man das vielleicht im Artikel mit einbauen.--Wilske 17:24, 28. Feb. 2019 (CET)