Diskussion:Harald Welzer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Absatz[Quelltext bearbeiten]

Finde diesen Absatz etwas seltsam formuliert und habe ihn deshalb hierher verschoben (eine passende Literaturangabe würde auch nicht schaden):

"Harald Welzer vertritt die Auffassung, dass die heutigen deutschen Schulen zunehmend Wert auf die Vermittlung von reinem Wissen und kognitiven Fähigkeiten legen, und nicht mehr auf Leistung, was eine bedauerliche Entwicklung sei. Dies sei nicht das, was der Mensch eigentlich zum Leben brauche. In diesem Zusammenhang kritisierte er beispielsweise Pläne von Politikern und dem Wunsch von Teilen der Öffentlichkeit, das Einschulungsalter zu senken oder Kinder schon früher in die Vorschule einzuführen."

--Minotauros 11:53, 12. Jan. 2009 (CET)

Werdegang[Quelltext bearbeiten]

Er "studierte Soziologie, Politische Wissenschaft und Literatur an der Universität Hannover. Er promovierte dort 1988 in Soziologie und habilitierte sich 1993 in Sozialpsychologie sowie 2001 in Soziologie. Von 1988 bis 1993 war Harald Welzer Wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Geschichte, Philosophie und Sozialwissenschaften der Universität Hannover. Anschließend war er dort bis 1999 als Hochschuldozent für Sozialpsychologie tätig. In den Jahren 1994 bis 1995 sowie 1997 bis 1998 war Professor Welzer Direktor des Instituts für Psychologie an der Universität Hannover. Seit 2001 ist Harald Welzer Forschungsprofessor für Sozialpsychologie an der Universität Witten/Herdecke. Er ist Direktor des Center for Interdisciplinary Memory Research in Essen und Gastprofessor am Fachbereich Geschichte der Zentraleuropäischen Universität in Budapest. Außerdem ist er „Affiliated Member of Faculty” am MARIAL-Center der Emory-Universität Atlanta." http://www.ev-akademie-wittenberg.de/downloads/programm2009-17-09.pdf -- 91.15.245.76 11:17, 20. Sep. 2010 (CEST)

Du kannst die noch fehlenden und bequellten Informationen selbst in den Artikel eintragen. Gruß --Logo 11:19, 20. Sep. 2010 (CEST)
bevor das noch länger liegenbleibt, habe ich das übernommen. --Goesseln 10:14, 6. Okt. 2010 (CEST)

Editwar um die Ausbildung Welzers[Quelltext bearbeiten]

Hätte gerne auf den Editwar zur Ausbildung von Welzer hingewiesen, den die IP 212.23.155.66 führt. Umfangreiche Textteile wurden mehrfach gelöscht.(1) (2) Die Edits wurden nicht kommentiert. Ich bitte die IP darum, das zu unterlassen und den vorherigen Zustand des Artikels wieder herzustellen bzw. diese Edits hinreichend zu begründen. Danke sehr.--Aschmidt 20:47, 14. Jan. 2011 (CET)

Würde den folgenden Satz am Ende des zweiten Abschnitts streichen: "Welzer veröffentlicht mit der Soziologin Dana Giesecke (Diplom 2005)." Begründung: Welzer hat in den vielen Jahren seiner Publikationstätigkeit mit verschiedenen anderen Autor/Innen zwecks gemeinsamer Publikation zusammen veröffentlicht, vieles hat er auch allein publiziert. Es scheint fraglich, ob eine Co-Autorin hier speziell genannt werden sollte. Es sei denn, es handelte sich wirklich um ein kontinuierlich zusammenarbeitendes Autorenteam - wie aus dem Bereich der Unterhaltung z.B. bei Uderzo and Goszini, den langjährig gemeinsamen "Vätern" von Asterix. Wenn dies (o.ä.) der Fall wäre, dann fehlt eine entsprechende Erläuterung. Wiki-Berlingo (13:48, 19. Sep. 2012 (CEST), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)

Interview mit Richard David Precht[Quelltext bearbeiten]

Prof. Welzer war Gast in der ZDF-Sendung "Precht" (ich habe die Sendung am 09.09.13 gesehen). Vielleicht gibt es dort auch ein Video. (nicht signierter Beitrag von 91.37.163.48 (Diskussion) 16:11, 15. Okt. 2013 (CEST))

Habe das Video gefunden und hinzugefügt. Sehr sehenswert !--Gruß FrankDiskussion 14:06, 24. Mär. 2014 (CET)
Benutzer:Dansker ist der Meinung der Link verstoße gegen die Wikipedia:Weblinks, das kann ich nicht nachvollziehen, gegen was soll verstoßen worden sein?--Gruß FrankDiskussion 18:12, 24. Mär. 2014 (CET)
Ferner hat er auch noch einen Podcast eines anderen Benutzers gelöscht, auch das verstehe ich nicht. --Gruß FrankDiskussion 18:18, 24. Mär. 2014 (CET)
Im Frisurenvergleich schnitt Welzer besser aber deutlich besser ab als Precht. (nicht signierter Beitrag von 91.55.147.132 (Diskussion) 08:24, 21. Mai 2015 (CEST))
Herren- oder Damenfrisör? (nicht signierter Beitrag von 91.55.130.89 (Diskussion) 12:03, 31. Mai 2016 (CEST))

Transformationsdesign[Quelltext bearbeiten]

hätte man gerne mal näher erklärt. Ebenso Sinn und Zweck der Stiftung FUTURZWEI, die gleich zweimal am Anfang und Ende dieses Eintrags breite Erwähnung findet. Nicht ganz logisch im "Leben", dass ein Professor der PRIVAT-Universität Witten/Herdecke seine "Verbeamtung" aufkündigt. Und welches Zeichen wollte er damit setzen, "fachlich" und "politisch"? Als Sozialpsychologe dürfte es Welzer an der Universität Hannover noch mit Peter Brückner zu tun gehabt haben, der vertrat ganz dezidiert die Position eines "politischen" Professors - die man bei Welzer nun gar nicht erkennen kann. Und für mehr mehr Butter bei die (Schlagwort-)Fische bietet sich ein Verweis auf Erving Goffman und dessen Frameanalyse an, denn dort holt(e) der Professor seinen Most. Komm leider selbst in nächster Zeit nicht dazu, --Luhmannschaft (Diskussion) 00:21, 16. Aug. 2016 (CEST)