Diskussion:I Heart Huckabees

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ist jemandem aufgefallen dass einer der feuerwehmänner verdammt aussieht wie mel gibson?^^ --91.7.122.134 12:19, 29. Aug. 2007 (CEST)

Wär mir nicht aufgefallen :-) Schau mal auf der IMDB


Weiß irgendwer, ob der Film von Dirk Gentlys holistische Detektei von Douglas Adams beeinflusst wurde? KLingt ja schon recht ähnlich. Bärlauch 23:39, 13. Sep. 2008 (CEST)

hallo,

ich habe einen kleinen fehler in der handlung entdeckt:

"Albert und Tommy vertragen sich wieder und entdecken, dass Bernard, Vivian und Caterine als Team zusammen arbeiten: Zwischen dem Ganzen und dem Nichts existierte ein Pakt."

Dies stimmmt nicht ganz. caterine hatte einmal früher mit bernard und vivian zusammen gearbeitet, aber die 3 hatten sich wegen ihrer zu unterschiedlichen weltanschauungen zerstritten und getrennt. erst durch albert und thommy erkennen sie ja das der echte sinn in der "mitte" zu suchen ist.

grüße

"Existentiell" oder "existentialistisch"?[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel heißt es: die "existentiellen Detektive" oder "eine existentielle Durchleuchtung". Zunächst einmal müsste es gemäß neuer Rechtschreibung "existenziell" heißen. Weiterhin bedeutet "existenziell" so viel wie: "lebensnotwendig", "auf das unmittelbare Dasein bezogen". Das ist aber sicher nicht gemeint, weil der Verweis auf den Begriff "Existentialismus" zeigt. Es müsste also eher "die existentialistischen Detektive" und "eine existentialistische Durchleuchtung" heißen. Denn die Detektive und die Durchleuchtung sind nicht "lebensnotwendig", sondern "existentialistisch", also auf die Philosophie des Existentialismus bezogen. --Turdus 12:28, 27. Dez. 2009 (CET)