Diskussion:Jičín

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Artikel Jičín basiert in dieser Version auf einer Übersetzung von Jičín aus der englischsprachigen Wikipedia, Version vom 19 Juli 2005, 11:45. Eine Liste der Autoren ist hier verfügbar.

Der Inhalt ist unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported Lizenz sowie der GNU-Lizenz für freie Dokumentation verfügbar.

Name Gitschin in Geschichtsteil[Quelltext bearbeiten]

Der alte deutsche Name Gitschin wird hier ja selbst im historischen Teil konsquent nicht verwendet. Nicht zuletzt durch die Gitschiner Straße in Berlin ist der Name aber doch recht bekannt. Ich würde es entsprechend im historischen Teil ändern, würde aber doch gern mal Kommentare dazu hören. -- PhJ 11:36, 5. Jun. 2007 (CEST)


Im BROCKHAUS steht die Stadt unter:

Jitschin, tschech. Jičín, früher oft auch Gitschin

Ich hab grad in meinem alten MEYERS Lexikon (Ende 19. Jh.) nachgesehen. Dort ist der Eintrag:

Jičín, in deutscher Schreibweise G i t s c h i n

Dort steht weiter, dass die Stadt damals 8.500 mehrheitlich tschechische Einwohner hatte.

Du scheinst also Recht zu haben, dass es den Namen Jitschin damals nicht gab. Es wurde offenbar mehrheitlich (oder zumindest parallel) der tschech. Name verwendet, da die Stadt zum Großteil von Tschechen bewohnt war. Wenn der deutsche Name verwendet wurde, dann Gitschin. Lilienpheld 21:11, 10. Jan. 2008 (CET)

Na dann lassen wir es im Fließtext bei Jičín, ändern aber die als "deutsch" angegebene Bezeichnung in der Einleitung. Gruß -- PhJ 09:08, 11. Jan. 2008 (CET)
Ja im Text sollten wir immer Jičín verwenden, weil das auch früher schon so üblich war. Der im 19. Jh. übliche deutsche Name kann aber nicht an erster Stelle stehen, da ist der heutige Sprachgebrauch entscheidend. Der heutige deutsche Name ist eindeutig Jitschin, Gitschin ist heute veraltet. Deswegen sollten wir schreiben "dt. Jitschin, früher Gitschin". Wir sollten erst einen Konsens finden, bevor wir den Einleitungssatz zig-mal ändern... Ich hatte es gestern schon entsprechend abgeändert, aber das wurde dann sofort revertiert... Also muss es halt diskutiert werden... Lilienpheld 11:12, 13. Jan. 2008 (CET)


213.195.202.66, kannst du belegen, dass es wirklich einen österreichischen Namen "Jičin" gibt? Ist es nicht eher so, dass man da einfach mal den Akzent vergessen hat? Lilienpheld 11:10, 13. Jan. 2008 (CET)


Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2017 (PDF; 371 KiB)

GiftBot (Diskussion) 01:04, 22. Dez. 2015 (CET)