Diskussion:Johannes Hesekiel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der genannte Vater Friedrich Christoph Hesekiel ist identisch mit dem ebenfalls in Wikipedia bearbeiteten Friedrich Hesekiel. Dadurch ist auch der bei Friedrich Hesekiel genannte Sohn George (der Schriftsteller) ein Halbbruder des Johannes Hesekiel. George ist das einzige Kind erster Ehe, Johannes stammt aus zweiter Ehe. Ich bin ein Urenkel von Johannes Hesekiel, meine Quelle sind die in der Familie aufbewahrten Urkunden, hier vor allem das handschriftliche "Familienbuch" des Friedrich Hesekiel. Ein geübterer Bearbeiter könnte vielleicht die bisher noch nicht optimal vernetzten Personen und Informationen zusammenführen und ausgleichen. Wie genau sollen eigentlich die Artikel sein? Interessiert es z.B., daß Friedrich Hesekiel in seinem eigenen Familienbuch sein Geburtsdatum genau ein Jahr später angibt, dadurch würde er ehelich, mit dem richtigen Datum ist er vorehelich geboren. Interessiert es allgemein, daß George Hesekiel eine völlig andere Erklärung der Herkunft der Familie Hesekiel angibt - und über seinen Freund Fontane ist sie Literatur geworden - als sein Vater Friedrich? Mein Vater hat darüber schon mal einen kleinen Artikel in den Fontane-Blättern veröffentlicht. Ich würde das gerne mit neuen Informationen mit einem guten Kenner der Zeitgeschichte (1725) diskutieren. --Jan Engelhardt 22:20, 17. Okt. 2007 (CEST)

Ja das ist richtig, warum änderst du es dann nicht? mfg Torsche 10:59, 20. Jan. 2011 (CET)