Diskussion:Kronshagen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das amtliche Verfahren zur Genehmigung der Verwendung des Wappens wurde abgeschlossen. Bei einer Bereitstellung des Wappens kann das Genhemigungsverfahren im genauen Wortlaut per E_Mail angefordert werden...

Gruss LeBon

Seit wann gibt es in Kronshagen Schwerindustrie?

Sehr witzig ! Aber du weisst doch genau, dass ungenehmigte Wappenverwendungen bei Wikipedia sofort gelöscht werden. Aber dennoch finde ich deinen Kommentar irgendwie sehr pointiert.

Hallo, bin der Ersteller der Seite www.kronshagen.de und habe dort auch viele der Texte verfasst. Warum wurde mein hier eingestellter Artikel gelöscht? Sofern die Artikel durch mich verfasst wurden, besitze ich die Urheberrechte an den Inhalten der Seite www.kronshagen.de. 1. Die Verwendung des Wappens für Wikipedia wurde übrigens vom Hauptausschuss genehmigt.

2. Die jetzt wieder eingestellten Informationen sind zum Teil fehlerhaft. Es entspricht nicht wirklich den Tatsachen, dass Kronshagen eine insgesamt große Gewerbefläche besitzt. Vielmehr ist die Wohnbebauung prägend, Kronshagen wird als Gartenstadt bezeichnet...

Freundliche Grüße --84.141.145.212


Vorschlag: Ändern Sie doch einfach den Artkel und begründen Sie, warum Kronshagen eine Gartenstadt ist.


--80.138.79.238

Das habe ich ja gerade gemacht. Aber der Artikel wurde gelöscht...


---

ich bin auch Kronshagener und muss sagen dass u.a. der Eichhof schon Grund genug währe Kronshagen als gartenstadt zu bezeichnen,
hinzu kommen die ausgedehnten Grundstücke,
die mit viel Sorgfalt von den Bürgern gepflegt werden...
ich weiß auch nicht, wass die Gewerbesteuer mit Eingemeindung zu tun hat ???
bd Josias --82.97.141.125 21:13, 21. Jan 2006 (CET)

nachtrag: lol... hallo? die gemeine Kronshagen (wenn ich das richtig verstanden hab) stellt ihre inhalte zur verfügeung und was mach ihr admins? löscht das? weil es das gleiche ist wie auf der seite der gemeinde kronshagen? das nenne ich bürokratie...



Der letzt beitrag wurde zwar nicht unterschríebn; er trifft aber voll ins Schwarze.

Ich finde den ursprünglichen ausführlichen Artikel sehr gelungen.

Vorschlag zur Güte: Christiаn Grėlck reicht eine formelle Einverständniserklärung der Gemeinde nach und dann kommt endlich wieder der volle Artikel in die Wikipedia.

--80.138.79.238


Hallo Christiаn Grėlck,

ich hab gerade Kontakt mit Conny aufgenommen.

Er ist mit dem Vorschlag einverstanden.

Bitte reichen Sie noch die Einverständniserklärung nach.

Viele Grüße

--80.138.79.238


die Geschichte gehört doch nicht zur Kategorie Geografie
--Josias 22:17, 7. Feb 2006 (CET)

habe die quellen angabe zur gemeindevertretung vergessen: http://www.kronshagen.de/
--Josias 21:42, 28. Feb 2006 (CET)

habe die Ergebnisse der Kommunalwahl 2008 eingetragen --Hosi1709 16:28, 19. Jun. 2008 (CEST)

Herkunft/Form des Artikels[Quelltext bearbeiten]

Selbst wenn der Text von der Gemeinde/dem Autor freigegeben wurde, ist es nach meiner Auffassung bei wiki nicht erlaubt, daß hier Werbetexte veröffentlicht werden, da es sich hier um eine Enzyklopädie, d.h. auf gut deutsch, um ein Lexikon handelt, das unabhängige Artikel veröffentlicht. Von daher ist es immer schwierig, "befangene" Texte hierzu zu verwenden. Ein Text, der direkt aus der Feder eines Autors stammt, der für die Gemeinde diesen Text offiziel geschrieben hat, kann diesen daher nicht einfach hier reinstellen.

Es ist von Nöten, daß der Text entweder "entschärft" wird. D.h. eindeutig sich vom bisherigen Text unterscheidet, in Bezug auf Wertungen, Erzählstil und Meinungen; oder das der Text komplett entfernt wird und durch einen selbstverfassten NEUEN Text ersetzt wird, der alle vorausgegangenen Eigenschaften Enzyklopädie gerecht erfüllt, und nicht auf einer anderen Seite über Kronshagen zu finden ist (bes. auf Seiten, auf denen für die Gemeinde augenscheinlich geworben wird!).

MfG,

--JaPhi 19:28, 19. Jun. 2008 (CEST)