Diskussion:Mörser (Werkzeug)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mörser (Werkzeug) (Weitergeleitet von Reibschale)

"Mörser - nicht zu verwechseln mit Reibschalen - sind starkwandige becherartige Gefäße..."

versteh ich nicht

Wortherkunft[Quelltext bearbeiten]

Bitte auch die Wortherkunft einfügen. Sie ist beim Militärgeschütz Mörser hinterlegt. -- Micha (nicht signierter Beitrag von 77.186.160.88 (Diskussion) 15:39, 20. Nov. 2011 (CET))

Wortherkunft "Mörser" aus lat. mortarium habe ich eben eingefügt. Was aber sind die Wortbedeutungen von "Fantaschale" und "Pantene"? Die Fantaschale hat ja wohl nichts mit dem allseits bekannten Getränk zu tun :-)--Anjolo (Diskussion) 12:50, 11. Apr. 2012 (CEST)

Stößel und Pistill nicht das selbe/gleiche[Quelltext bearbeiten]

In diesem Artikel wird im ersten Absatz geschrieben " ... mit einem Stößel (Pistill) zum Verkleinern ..." und mit "Stößel" wird auf die gleichnamige Seite verwiesen. Auf dieser Seite und auf "Pistill" werden beide voneinander unterschieden. Auf diese Unterscheidung könnte in diesem Artikel hingewiesen werden, indem Pistill nicht in Klammern als Synonym geführt wird und auf jeden einzelnen Artikel verknüpft wird. (nicht signierter Beitrag von 79.241.75.51 (Diskussion) 23:07, 27. Nov. 2012 (CET))