Diskussion:Oblast Omsk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zur Bevoelkerung ware noch zu erwähnen das sie zu einem Anteil aus Tataren besteht

schwäbisch statt plautdietsch[Bearbeiten]

Ich komme aus Asowo und habe auch eine Zeitlang in Norddeutschland gewohnt. Deshalb kenne ich auch beide Dialekte. Keiner der Russlanddeutschen (aus Omsker Gebiet und aus Kasachstan), die ich im Nordwesten Deuschlands kenne, können den dort gesprochenen Plattdeutsch verstehen. Der im deutschen Nationalkreis Asowo gesprochene Dialekt ist eher schwäbischer Natur.

Das Plautdietsche stammt aus dem Nordosten Deutschlands (bzw. jetzt Norden Polens) und hat über Jahrhunderte eine sehr eigene Entwicklung durchgemacht. Das die Verständigung mit Nordwestdeutschen schwierig ist, ist verständlich. Wenn es sich aber tatsächlich um plautdietsche Mennoniten handelt, dann ist deren Dialekt definitiv dem Plattdeutschen deutlich ähnlicher als dem Schwäbischen. --::Slomox:: >< 23:43, 10. Mär. 2007 (CET)