Diskussion:Offizierskorps

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sprachwunder[Bearbeiten]

Es ist ganz eigenartig, wie in den letzten etwa 25 Jahren sich der Buchstabe s in das Wort Offizierkorps gedrängt hat! In dem angebenen Dokument [1] wird sogar bei den Literaturangaben der Buchstabe s hineingeschmuggelt (in der Angabe der Titel Hofmann, Hans Hubert: Das Deutsche Offizierkorps 1860-1960, Boppard 1980, Meier-Welcker, Hans (Hg.): Untersuchungen zur Geschichte des Offizierkorps. Anciennität und Beförderung nach Leistung, Stuttgart 1962 (Beiträge zur Militärgeschichte, Bd. 4) und Demeter, Karl, Das Deutsche Offizierkorps usw. ist das Wort Offizierkorps durch Offizierskorps ersetzt!). Jetzt kommt es hier im Artikel sogar zu einer Unterscheidung der Begriffe Offizierkorps und Offizierskorps, obwohl in der Literatur das Wort Offizierkorps immer beide dort angegebenen Bedeutungen hatte. Siehe dazu die vielfachen Nennungen in dem Standardwerk Militärgeschichtliches Forschungsamt (Hrsg.): Deutsche Militärgeschichte in sechs Bänden 1648-1939, München 1983. Den Begriff Offizierskorps gibt es dort nicht. Gloser 01:29, 1. Nov. 2008 (CET)

Notwendige Überarbeitung[Bearbeiten]

Die kleine Verbesserung heute geht auf meine Bemerkung vom 1. Nov. 2008 (s.o.) zurück. Der ganze Artikel sollte überarbeitet werden. Es ist mehr oder weniger alles unzureichend, irgendwie etwas kindlich oder sogar falsch, was hier bei "Entstehung" usw. mitgeteilt wird.--Gloser 19:36, 8. Feb. 2009 (CET)