Diskussion:Panta rhei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich fände es gut, wenn die Bedeutung gleich mit an erster Stelle genannt würde. z.B. so... "Die Formel panta rhei (griechisch πάντα ῥεῖ, „Alles fließt“) ist ein auf den griechischen Philosophen Heraklit zurückgeführter, jedoch erst später geschaffener Aphorismus. Es ist eine Kurzform von „Pánta chorei kaì oudèn ménei“, „Alles bewegt sich fort und nichts bleibt.“. 89.204.153.89 (10:31, 11. Jul 2011 (CEST), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)

rhei griech. muß Zirkumflex auf dem Iota haben, - weiß aber nicht, wie man das hinkriegt ;-)

so? --schwall

nein, ich meinte im Griechischen (plus aspiriertes Rho), so wie http://en.wikipedia.org/wiki/Heraclitus (erstes griech. Zitat, die ersten beiden Worte)

stimmt's jetzt? --insilentio 17:10, 26. Jan 2006 (CET)


würde gerne wissen wie denn die akzente jetzt richtig gesetzt sind? hier: http://groups.google.de/group/comp.text.tex/browse_thread/thread/256fa2bed33fd2de/ca35c02a07673c27?lnk=gst ist nämlich ein grave auf dem jota und auf dem zweiten alpha eine tilde erwähnt --Benutzer:192.76.172.40 19:28, 28. Sep. 2006 (CET)

hier wiederum findet sich eine völlig andere schreibung: PANTA CHÔREI KAI OUDEN MENEI - http://12koerbe.de/pan/heraklit.htm
jetzt weisz ich schon, dass das nicht in griechischer schrift ist, aber offensichtlich handelt es sich bei rhei hier um ein anderes wort, oder? auszerdem wuerd ich im artikel die vollstaendige fassung - "alles flieszt und nichts steht" - verwenden, sofern diese tatsaechlich so ueberliefert ist wie in obiger quelle angefuehrt. in einem buch (reason in revolt, s. 39 - us-fassung, 2002) hab ich ueberhaupt "panta cwrei, oudei menei." stehen, aber das ist wohl ein fehler, oder?
weiters wuerde mich interessieren, ob es sich hier um eine uebersetzung oder um eine zusammenfassung handelt: http://thing.at/admont/skulptur/buesten/herakl-t.html
lg --redtux 19:44, 20. Jun. 2007 (CEST)

Fluxus[Quelltext bearbeiten]

"Alles fließt" ist auch ein Leitmotto der Fluxus-Bewegung. Vielleicht könnte man das an geeigneter Stelle einbauen. --IdS 20:46, 11. Jun. 2010 (CEST)

Aussprache[Quelltext bearbeiten]

reh-i oder rai? (also zwei Silben oder Umlaut) (nicht signierter Beitrag von 188.108.59.161 (Diskussion) 10:19, 21. Apr. 2011 (CEST))

reh-i oder besser rej...--80.133.171.97 13:32, 23. Apr. 2011 (CEST)

Fluß kontra Fluss[Quelltext bearbeiten]

Ich weiß, daß es hier sehr eifriege ZeitgenossInnen gibt, die emsig "alte" (veraltete, daher schlechte, ...), eigentlich aber nur unreformierte, Schreibweisen tilgen und ausmerzen. Sei es Unwissenheit, sei es übertriebene Staatstreue, jedenfalls ist dies bei Wikipedia im Zusammenhang mit Zitaten nicht zulässig. Ja, praktisch alle Zeitungen tun es, d.h. "fälschen" Zitate von Adenauer, unserem Papst und so weiter und bringen sie "auf Linie", aber bei Wikipedia ist es nun einmal nicht erwünscht. Bitte paßt oder passst etwas auf! Gruß an alle Wohlmeinenden WikipedianerInnnen! (nicht signierter Beitrag von 92.121.32.39 (Diskussion) 10:13, 14. Mär. 2014 (CET))