Diskussion:Penzberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 365 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

Anton Prandl[Quelltext bearbeiten]

Anton Prandl wurde nicht 1946 geboren, sondern 1892. 1946 trat er sein Amt als Bürgermeister an.--Kennzeichenfan (Diskussion) 19:52, 3. Jul. 2015 (CEST)

/* Bekannte Penzberger */ Idriz Benjamin[Quelltext bearbeiten]

Ich möchte Benjamin Idriz wegen seiner überregionalen Bekanntheit hinzufügen.

Defekter Weblink[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 04:43, 1. Dez. 2015 (CET)

Ehenbürger Adolf[Quelltext bearbeiten]

Es geht um den einen von Felix Stember gewünschten Eintrag, dass Hitler auch in dieser Stadt als Ehrenbürger geführt wurde. Das stimmt leider, ist aber nichts Besonderes. Da jede Gemeinde zur Zeit der NS-Diktatur zwangsläufig einen NS-Bürgermeister hatte, wurde Hitler in zahlreichen deutschen Städten zum Ehrenbürger ernannt. Doch vor dem Hintergrund, dass Penzberg als Bergarbeiterstadt eine große sozialdemokratische Geschichte hat und eine ganze Reihe Penzberger Widerstandskämpfer von der SS ermordet wurden, halte ich diesen Eintrag für unfair. Ich werde ihn daher revertieren und möchte die Meinung der Gemeinde hier einholen. Also, bitte Meinungen: Eintrag ja oder nein? Gibt es einen Konsens? Beste Grüße --Zweimot (Diskussion) 13:53, 16. Mai 2018 (CEST)

(via VM) Hallo. Es gibt einen Abschnitt "Ehrenbürger", und in diesem sollten dann auch die Ehrenbürger der Stadt aufgeführt sein. Unter Adolf_Hitler_als_Ehrenbürger ist Penzberg umgekehrt gelistet, und so wie dort ersichtlich, ist die Ehrenbürgerschaft Hitlers offenbar sogar noch aktuell. Das ist nicht unfair(?), sondern belegte Tatsache - oder aber man streicht den Abschnitt komplett. Gruß, --Roger (Diskussion) 15:56, 16. Mai 2018 (CEST)
Mir fällt kein enzyklopädischer Grund ein, weshalb wir die Ehrenbürgerliste lektorieren sollten.--Hinnerk11 (Diskussion) 16:43, 16. Mai 2018 (CEST)
Ich "wünsche" den Eintrag nicht, ich habe nur die unbegründete Marketinglöschung als IP und über das Stadt-Konto revertiert. Fakt ist, dass die Ehrenbürgerschaft von Addolff in nahezu allen Städten erwähnt wirde, wo er es mal war oder noch immer ist. Natürlich gibt es wiederholt seitens Einwohnern oder auch seitens der städtischen Verwaltung Bestrebungen, diesen schwarzen Fleck auf der weißen Geschichtsweste zu tilgen, aber der wurde bisher immer revertiert. Es lassen sich wahrscheinlich dutzende solche "Editwars" finden. --Felix frag 22:54, 16. Mai 2018 (CEST)