Diskussion:Pikieren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pikierholz <---> Pikierstab[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

nur ein Vorschlag. Vielleicht sollte man Pikierholz durch Pikierstab ersetzen. Die Dinger gibts auch aus Plastik und Metall. (nicht signierter Beitrag von 217.80.34.64 (Diskussion))

Ich habe das nun mal geändert, denn das Wort "Pikierstab" wird mehr verwendet, dann noch eine Bilderreihe hinzugefügt um das ganz mal zu verdeutlichen. Gruß -- ++gardenfriend++ Disk. 14:35, 11. Feb. 2009 (CET)

Pikieren - ab wann?[Quelltext bearbeiten]

Leider steht in dem Artikel nicht, ab wann man Sämlinge pikieren sollte. Gibt es da eine Mindest- oder Maximalhöhe? Gilt: "je früher desto besser" oder sollte man abwarten und zu kleine Pflänzchen noch nicht pikieren? (nicht signierter Beitrag von 89.247.94.47 (Diskussion | Beiträge) 10:53, 30. Apr. 2010 (CEST))

Käse wird auch pikiert[Quelltext bearbeiten]

Vergleiche Roquefort (Käse). Zabia 19:39, 15. Jul. 2010 (CEST)

Überarbeiten-Baustein[Quelltext bearbeiten]

Ich nehm ihn mal raus, da seine Platzierung hier nicht begründet ist, und alles was hier steht, bereits in den Artikel eingeflossen ist. --Krokofant 17:05, 18. Jul. 2011 (CEST)

fremdsprachenverknüpfung[Quelltext bearbeiten]

kann man pikieren mit roguing im englischen verknüpfen? (16.8.2012) (nicht signierter Beitrag von 141.20.119.69 (Diskussion) 14:10, 16. Aug. 2012 (CEST))

Redensart „pikiert sein“[Quelltext bearbeiten]

...müsste man dafür nicht einen separaten Artikel schreiben, wenn man schon einen "Dieser Artikel"-Hinweis anbringt... sollte man dann nicht eine getrennte Begriffsklärungs-Seite machen? --Cptechnik (Diskussion) 11:55, 11. Okt. 2015 (CEST)

Das gibt es heute noch!!!!![Quelltext bearbeiten]

Pikieren ist auch ein offzieller Ausdruck für eine bestimmte Art von Stichfolgen in der Schneiderei. Wenn auch heute fast alles geklebt wird, echte Maßschnedier, besonders Herrenschneider, pikieren noch heute die Leineneinlage im Kragen und Brustbereich.--194.166.38.199 00:36, 17. Nov. 2015 (CET)

Separate Artikel[Quelltext bearbeiten]

IMHO ist das hier nicht angemessen, die Techniken in der Gärtnerei und der Käserei sind doch sehr unterschiedlich, also sollten sie ihre eigenen Artikel Pikieren (Gartenbau) und Pikieren (Käseherstellung) haben. Die o.g. Technik in der Schneiderei gerne auch, oder man bekommt das zusammen mit der (m.E. veralteten) Bedeutung "sticheln" in Pikieren (Begriffsklärung) unter. Sofern kein Widerspruch kommt, also...

Gruß --Dan-YELL 14:15, 8. Jul. 2017 (CEST)

"Bruch"[Quelltext bearbeiten]

Ursprünglich wurde der Schimmel in speziellem Brot kultiviert, das man getrocknet, pulverisiert und dem Bruch beigemengt hat. - Der Begriff "Bruch" scheint aus der Fachsprache der Käseherstellung zu stammen, er müsste dem Otto-Normal-Leser erstmal erklärt werden, bitte! --Dan-YELL 14:17, 8. Jul. 2017 (CEST)