Diskussion:Scribd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


von wegen kostenlos! wie ich das sehe, verlangt der Anbieter immerhin neun Euro pro Monat - und das mit geklauten Texten! (nicht signierter Beitrag von 92.231.163.76 (Diskussion) 11:06, 7. Mär. 2011 (CET))


Sind eigentlich ALLE Dokumente automatisch CC-NC lizensiert? Incl. HP?

scribd.de[Quelltext bearbeiten]

auf scribd.de werden keine Kosten verrechnet

Moritz (nicht signierter Beitrag von 178.190.243.23 (Diskussion) 21:13, 1. Jan. 2013 (CET))

Seite veraltet[Quelltext bearbeiten]

Diese Seite ist vollkommen veraltet.

Scribt (Unterabteilung von YAHOO) ist inzwischen zu einem Verkaufsportal für Bücher mutiert. (nicht signierter Beitrag von 89.0.22.161 (Diskussion) 20:18, 26. Sep. 2014 (CEST))

Stimmt. Habe mal einen Baustein eingefügt. Dann wissen die Leser wenigstens, das nicht der aktuelle Stand dargestellt wird. --Christian140 (Diskussion) 23:13, 27. Sep. 2014 (CEST)