Diskussion:Stunt Cycle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rüttelspiel?[Quelltext bearbeiten]

Die Automatenversion hatte als einzige Kontrolle einen Gasgriff, der mit einem Potentiometer ausgestattet war (die zwei Taster dienten nur zum Start des Ein- bzw. Zweispielermodus). Definitiv kein Rüttelspiel. Insbesondere war es wichtig, nicht zu abrupt zu beschleunigen (sonst überschlägt man sich rückwärts). Also auch wildes Rumgekurbel am Griff.

Gemient war wahrscheinlich, dass bei einigen Umsetzungen für den Heimgebrauch (aber nicht allen!) vom Konzept des Analogcontrollers angewichen wurde (hier waren Joysticks vorherrschend) und statt dessen das ganze in ein Rüttelspiel umgesetzt wurde. Aber das ist geraten; ich kenne keine dieser Umsetzungen. Falls jemand eine solche kennt (oder das Gegenteil belegen kann), wäre es Klasse, wenn dies in den Artikel einfliessen könnte... --Klaws 14:32, 3. Feb. 2010 (CET)