Diskussion:W00t

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich glaube hier wurde w00t mit what verwechselt: (z. B. „w00t, wie hast du das gemacht?“)

ein meiner Meinung nach besseres Beispiel wäre: (w00t, wir haben es geschafft!) (nicht signierter Beitrag von 95.90.4.224 (Diskussion) 09:06, 8. Aug. 2013 (CEST))


Fairytale Trash No.svg Die Löschung der Seite „W00t“ wurde ab dem 5. November 2006 diskutiert und abgelehnt. Für einen erneuten Löschantrag müssen gemäß den Löschregeln neue Argumente vorgebracht werden.

== .....fand dann aber auch andere Bedeutungen.... haste noch ein beispiel? sonst is der teil sinnlos

Anglizismus?[Quelltext bearbeiten]

Ist das wirklich ein Anglizismus, ich glaube eigentlich kaum. --Stl 19:47, 26. Jun 2006 (CEST)


Nach folgender Definition aus dem Anglizismus-Artikel auf Wikipedia würde ich das bejahen:

"Anglizismus lässt sich unterschiedlich gebrauchen:

für Wörter und Wendungen, die aus dem Englischen in andere Sprachen übernommen wurden und als solche noch erkennbar sind für Wörter und Wendungen, die aus dem Englischen stammen, auch wenn man es ihnen heute nicht mehr ansieht für alle sprachlichen Formen, für die das Englische Modell gestanden hat"

Es handelt sich um eine sprachliche Form, für die das Englische Modell gestanden hat, denn sie enstand m. W. aus der Acronymisierung ausschließlich englischsprachiger Wendungen.


Die 4-Buchstabenfolge "Konsonant, Doppel-00, Konsonant" ist eine typisch vorkommende Zeichenfolge englischsprachiger Begriffe, zum Beispiel: wool, wood, tool, root, good, foot, food, mood etc. Das englischsprachige "Modell" ist dem Wort woot deshalb schon von weitem anzusehen. Einer anderen Sprache würde man das Wortbild auf Anhieb nicht zuordnen.


OK, dann hab ich mal ein Interwiki-Link gesetzt. --Stl 10:34, 27. Jun 2006 (CEST)

Wenn das etwas Gutes ist, danke! Ich bin hier newbie und muss erst mal schauen, was ein Interwiki-Link ist.

Lautsprache[Quelltext bearbeiten]

Meiner Meinung nach sollte die Lautsprache eher "wuuuut" heißen.

Lautsprache[Quelltext bearbeiten]

Da es sich um einen Ausruf handelt, würde ich bei whuuuhh bleiben, zumal "wuuut" durch das deutsche Wort "Wut" besetzt ist und der Ausruf damit einen völlig anderen Sinn hätte. Ich sehe lautsprachlich eher eine Verwandtschaft zu "wow", das oft ja auch Ähnliches ausdrückt wie woot, und aus diesem ausgerufenen "wow" wird ein ausgerufenes "whuuhh". Die Schrebform von woot ist allerdings viel weiter verbreitet (in Foren) als die gesprochene.

also ich kenn es als Wuut ganz kurz deutlich anders als das lange u bei wut oder das man es länger ausspricht als Wut wenn man erstaunt ist auch leigt die betonung beim anfang vom u laut bei woot und bei wut eher hinten halt mehr englisch hafter (schlecht zuerklären perschrift)

Bedeutung[Quelltext bearbeiten]

Vielleicht unerheblich, aber in meinem Bekanntenkreis wird w00t eher als ein Ausruf der Verwunderung genutzt, nicht als Freudenschrei. Beispiel: Ich habe "w0000t??" gedacht als ich gelesen habe dass es etwas anderes bedeuten soll ;) Zumindest der letzte Satz "ohne seine Kernfunktion als Ausdruck größter Begeisterung oder auch "Freudenschrei" zu verlieren." stimmt so also nicht mehr ganz.

--- ich bin mir ja wirklich nicht sicher, aber heisst w00t nicht einfach: we 0wned (the) 0ther team? --89.54.76.25 12:15, 17. Nov. 2006 (CET)

--- ich kann sicher sagen, dass "w00t" kaum noch als abkürzung für "we own(ed) other team" benutzt wird. auch eher weniger wird es als ausruf der freude (juhuu) benutzt, sondern fast auschließlich als ausruf der verwunderung und des erstaunens. w00t wird in sogut wie allen fällen wie der deutsche ausruf "oha!" oder "was?!" verwendet. auch wird w00t von den meisten eher von "what" hergeleitet, was bei dem jetzigen gebrauch auch am meisten zutrifft.

~Milchkuh --- w00t kommt aus ultima online und war da ne zusammensetzung aus wonderful loot (nicht signierter Beitrag von 85.180.106.207 (Diskussion | Beiträge) 21:11, 26. Jan. 2010 (CET))

--- Ja, der Artikel hier ist Käse. Da kann man genau so gut schreiben, dass es für Wunderheiler Wudibu steht. Fakt ist allerdings, w00t bzw. woot ist und war schon immer ein Ersatzwort für ein einfaches 'What!'. Abgesehen davon, dass dieser Tatsache weitaus mehr Platz im Artikel eingeräumt werden müsste, sind auch viele der anderen Bedeutungen ziemlich an den Haaren herbeigezogen. Irgendwer, hat irgendwo, immer mal w00t für etwas anderes benutzt - Nichts desto trotz bleibt es ein einfaches WHAT. Und genau wie dieses ist w00t bzw woot absolut neutral und daher nicht nur mit positivem Aufschreien in Verbindung zu bringen. --195.50.173.46 11:37, 3. Aug. 2010 (CEST)

Geschwurbel etc.[Quelltext bearbeiten]

Das in diesem Edit gelöschte [1] kam aus der englische WP (w:en:w00t), ob und was da dran ist kann ich allerdings nicht beurteilen... --Xeper 18:08, 8. Nov. 2006 (CET)

Herkunft[Quelltext bearbeiten]

Der Ausdruck geht auf erste Quake(?)-Multiplayerspiele zurück und stand ursprünglich für "We Own The Other Team", fand dann aber auch andere Bedeutungen.

Beim angegebenen Link findet sich noch w00t" was originally an trunicated expression common among players of Dungeons and Dragons tabletop role-playing game for "Wow, loot!"

Könnte als alternative Quelle ebenfalls mit aufgenommen werden?! --87.174.63.206 00:19, 20. Dez. 2006 (CET)


Ziemlich erhellender Artikel über die Herkunft (aus dem englischen Teil der Wikipedia link)

http://www.doubletongued.org/index.php/grantbarrett/comments/the_real_history_and_origin_of_woot_and_w00t/ Merzt auch dieses ziemlich lächerliche Gerücht aus, w00t käme aus dem D&D Umfeld (Das Spiel ist bereits 1974 in der Version 1 publiziert und seit dem gespielt worden also gut 25 Jahre vor dem populär werden des Begriffs w00t.) (nicht signierter Beitrag von 193.108.184.10 (Diskussion) J-PG eVaLuaTe! / MaL LaCHeN?! 15:57, 18. Aug. 2008 (CEST))

wtf?[Quelltext bearbeiten]

Warum 'wtf' ein Ersatzwort für w00t sein soll, wo wtf doch 'what the f*ck' bedeutet, ist mir reichlich unklar. Bitte ergänzen! --85.179.3.95 09:56, 25. Nov. 2007 (CET)

"WTF, so ein geiles Item!"
W00t, so ein geiles Item!"
So in der Art halt.. die Gleichstellung ist aber trotzdem ziemlich weit hergeholt, aber so ist das halt mit solchen Begriffen der Online-Szene.. deren Bedeutung, Auffassung und Interpretation ändert sich fortlaufend. 85.0.145.228 04:05, 17. Dez. 2007 (CET)


Erklärung des Wortes "w00t"[Quelltext bearbeiten]

http://en.wiktionary.org/wiki/w00t http://www.urbandictionary.com/define.php?term=woot

mMn. definitiv bessere und richtige Erklärungen zur Herleitung von "w00t" als in diesem Artikel.

w00t = what[Quelltext bearbeiten]

w00t wird sehr oft einfach anstelle von "what?", also "was?" genommen und zwar im Sinne von Überraschung -- 88.78.30.229 20:43, 24. Feb. 2010 (CET)

Ja, so kenne ich die Verwendung eigentlich auch jenseits eines Game-Jargon und im urban dictionary findet sich die Variante auch, eventuell sollte das in den Artikel eingearbeitet werden (allerdings möglichst mit einer besseren Quelle).--Kmhkmh 00:03, 24. Sep. 2010 (CEST)
Das ist schon richtig, bzw. kaum zu widerlegen, allerdings ist diese vermeintliche (u. ultimativ nun mal einfach falsche!) Herleitung von "what" m. E. ein rein deutsches Phänomen und Gerücht, soll heißen, so eigentlich nur im deutschsprachigen Netz anzutreffen. Dies jedenfalls ist meine Erfahrung, die sich nebenbei allerdings auch mit augenscheinlich allen engl. Beschreibungen des Begriffs deckt. (Das Original hat mit "what" nix am Hut, sorry! Wenigstens aus phonologischen Gründen schiene das auch wenig naheliegend, eher schon wäre es dann wohl "w0t?" geworden.) Kurzum, du wirst den Gebrauch von "w00t" mit der Bedeutung jedwiger (also auch negativer) Verwunderung (u. somit i. S. v. "what??") außerhalb des deutschspr. Netzes nicht finden. Im deutschen Netzjargon hat sich das so eingebürgert, stimmt, vielleicht nicht zuletzt in (unbewusster) Anlehnung an ein im Deutschen leicht als intensiviert nachvollziehbares "Waaaaas??", was aber nur eine Vermutung meinerseits wäre. Ist ja nun auch wirklich nicht der erste, ursprünglich aus dem Englischen entlehnte Slangbegriff, der im Deutschen dann wiederum eine (wenn man so will) "falsche", tatsächlich aber einfach nur eine etwas andere Bedeutung erhält. Was ich sagen will ist, dass, sollten typische deutsche Eigenheiten der Verwendung hier im Artikel denn Erwähnung finden, man dann doch bitte klar differenzieren möchte. Also zwischen einerseits dem engl. "Original", das eigentlich immer mit einem positiven, feierlichen/triumphierenden Unterton einhergeht und auch (nur) so verstanden wird (eben in der Weise von hooray!, yay!, oder auch gotcha!) und dem mehr od. minder speziell deutschen Gebrauch, mit seiner entsprechend abweichenden Bedeutungsschattierung - die sich mittlerweile u. U. sogar ins primär Irritierte verlagert. Was ich, wie gesagt, keineswegs leugnen wollte. Die Dinge deshalb aber bitte nicht gleich durcheinanderbringen. Danke - -- Zero Thrust 16:41, 30. Nov. 2011 (CET)

Loot[Quelltext bearbeiten]

Was ist das? --LaBumm 14:34, 7. Mai 2010 (CEST) Beute --snotty diskussnot 00:58, 4. Mai 2011 (CEST)

Andere Bedeutung[Quelltext bearbeiten]

Ich war mir sicher, dass "w00t" das Geräusch aus einer Tröte/Hupe beschreibt (im Deutschen "huuup", im Englischen "wooot"), und damit ausgelassene Freude umschreibt (man hupt halt, wie nach dem Fußballspiel oder im Stadion). Ich kenne das Wort auch nur aus dem englischsprachigen Raum, möglicherweise wird es von Deutschsprachigen in anderer Bedeutung verstanden und genutzt. (nicht signierter Beitrag von 129.247.247.238 (Diskussion) 07:53, 7. Mär. 2013 (CET))