Diskussion:Weiß Kreuz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schwarz exaktes Gegenteil von Weiß?[Quelltext bearbeiten]

"Als eine Art „Gegensatz“ zu Weiß existiert die Gruppe Schwarz, die exakt entgegen den Zielen von Weiß arbeitet und somit die feindliche Gruppe darstellt." stimmt m.E. nicht.

Weiß' Ziel ist es, Persers Aufträge auszuführen, Schwarz' Ziel ist eigentlich nur zu machen, worauf sie, bzw. insbesondere Crawford, gerade Lust haben bzw. was ihnen gerade etwas einbringt (weder arbeiten sie wirklich für Reiji Takatori noch für SZ, wenn sie es ihnen gerade nicht passt). Ganz deutlich wird das in Glühen, wo der Rest von Schwarz eindeutig nicht mehr gegen Weiß kämpft, sondern wohl rein aus persönlichen Gründen gegen Rosenkreuz. Tatsächlich erhält Weiß mit Ausnahme von Farfarello bei den Priestermorden nie einen direkten Auftrag Schwarz zu erledigen. Ich würde sagen, dass sie ziemlich das Gleiche wie Weiß sind mit dem Unterschied, dass Schwarz sich schlussendlich keinem Auftraggeber unterordnet und eben keine "Lizenz zum Töten" besitzt. Ich schlage folgende Formulierung vor, um damit auch den tatsächlichen Hauptgegner von Weiß zu nennen: "Als eine Art „Gegensatz“ zu Weiß existiert die Gruppe Schwarz, die zum Großteil für die feindliche Organisation SZ (oder auch Eszett/SS) arbeitet, deren Ziel die Machtübernahme durch Verbreitung von Chaos ist." --Amaya-sama 16:51, 4. Apr. 2011 (CEST)

Defekter Weblink[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 07:26, 1. Dez. 2015 (CET)