Diskussion:Weigelien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
'''(Auswahl)'''

Ich hab mal etwas die Arten gesammelt, komme aber leider auf wesentlich mehr als die angegebenen 12 Arten. Gibt es mehr oder sind das hauptsächlich Synonyme? --::Slomox:: >< 03:22, 10. Mär 2005 (CET)

Nach meinen Informationen gibt es ebenfalls 12 Arten, ich weiß aber leider nicht welche das sind. Eine ganze Reihe der obigen Namen dürften daher Synonyme sein. Die Arten mit deutschen Namen sind wahrscheinlich (allerdings nicht sicher) unabhängig. Gruß --mmr 01:16, 14. Mär 2005 (CET)
Ich hab noch etwas gegoogelt und die zwölf Arten ausgewählt, die hauptsächlich auf wissenschaftlichen Seiten gebraucht werden und nicht auf Gärtnereiseiten. Aber ich übernehme keine Garantie, dass das komplett stimmt. 2 Interwikilinks hab ich auch noch aufgetan. --::Slomox:: >< 02:19, 15. Mär 2005 (CET)

Ich bin unterdessen zu der Auffassung gekommen, das es maximal 11 Arten gibt. Wir können vieles nicht mehr genau benennen, weil die Aufzeichnungen fehlen oder waren ungenau. Ausserdem sind durch die zwei Kriege viele Informationen verlorengegangen. Ich habe die aus meiner Sicht bestehenden Arten mit ja gekennzeichnet. Bei W. subsessilis bin ich mir sicher, da diese wirklich mit keiner anderen Art verglichen werden kann. Die Blüten sehen auch nicht unbedingt schön aus.Bei W.x wagnerii ist es genauso ungenau und verworren, wie bei den anderen in der List. Wer mehr Infos hat, ich suche diese.weigela

Familienzuordnung[Quelltext bearbeiten]

Als Familienzugehörigkeit der Weigelien ist noch Diervillaceae eingetragen. Diese Familie ist aber als alternatives Taxon getaggt. In der englischen Wikipedia zählen die Gattung Weigelia auch schon zu den Geißblatggewächsen, Caprifoliaceae. Ich will das aber jetzt als Laie nicht einfach umbiegen, zumal im Lemma steht, dass Weigela früher zu den Geißblatgewächsen gezählt wurde. Das müsste meiner Vermutung nach ebenfalls geändert werden, weil sie heute wohl wieder dazu zählen. Vielleicht traut sich ja ein Botaniker daran, hier für mehr Klarheit zu sorgen?--Sommerstoffel 21:00, 8. Sep. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Nun, die Botaniker sind ja eine eingene Gattung und es wir sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein, dass was umgestellt wird. In der Literatur und in den einschlägigen Zeitschriften wird auch hierzulande der Familienbegriff Carprifoliaceae verwendet. Diervillaceae ist für viele Leute neu. Warten wir also ab, wo die Reise hingeht. Einige Beobachtungen unter dem Elektronenmikroskop lassen vermuten, dass die in Kultur befindlichen Pflanzen sowieso nicht rein sind. Es kreuzt sich munter alles hin und her. Von daher wäre es durchau sinnvoll darüber mal zu reden. Weigela

Für Katzenfreunde[Quelltext bearbeiten]

Hallo, unsere Kater sind total verrückt nach der Weigelie. Gleichzusetzen mit Katzenminze:-) (nicht signierter Beitrag von 188.193.133.0 (Diskussion) 20:00, 20. Jun. 2013 (CEST))Antworten[Antworten]

Druckfehler?[Quelltext bearbeiten]

im Abschnitt "Verwendung und gärtnerische Geschichte" geht es nicht um eine "Magnolie" - oder? (nicht signierter Beitrag von Wigbert Schorcht (Diskussion | Beiträge) 23:05, 17. Mai 2015 (CEST))Antworten[Antworten]

eingeführt von Robert Fortune Weigela nach dem dt. Botaniker C.E. Weigel forida reichblütig --Planzensammler und -entdecker Toby Musgrave ISBN 3-88472-377-4 - (nicht signierter Beitrag von 95.223.42.249 (Diskussion) 13:58, 14. Apr. 2016 (CEST))Antworten[Antworten]

Insekten?[Quelltext bearbeiten]

Was mich noch interessieren würde, sind die Blüten für heimische Insekten von Wert? Wie ist die Pollen- und Nektarqualität? Sind die Sorten unterschiedlich wertvoll? In den 70er Jahren waren Weigelien beliebte Gartensträucher und ich erinnere mich, Unmengen Bienen daran gesehen zu haben, konnte das seither aber nicht mehr beobachten. Im Zuge des aktuellen Insekten- und Vogelschwundes vielleicht ganz interessant als Pflanzempfehlung. Habe selber gerade vier verschiedene Sorten gepflanzt und werde meine Beobachtung zu gegebener Zeit einstellen. --Waterlily (Diskussion) 09:30, 30. Apr. 2018 (CEST)Antworten[Antworten]