Dissipationsgrad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Dissipationsgrad δ (griech.: delta) oder D ist das Maß für die "verlorengegangene" oder dissipierte Intensität. Sein Wert liegt zwischen 0 und 1.

Der Dissipationsgrad steht im Zusammenhang mit mehreren anderen Größen, die das Verhalten von Strahlung in einem Medium beschreiben.

Diese Größen hängen über folgende Relationen zusammen:

ρ + α = 1
ρ + τ + δ = 1
α = τ + δ