Donnerkeil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Donnerkeil steht für:

  • das fossilierte Innenskelett eines ausgestorbenen Kopffüßers, siehe Belemniten
  • das steinzeitliche Steinbeil, siehe Steinbeil (Steinzeit)
  • in der germanischen Mythologie die Waffe des Thor
  • die Waffe des Zeus und Jupiter, siehe Wappenfigur Donnerkeil (Heraldik)
  • ein Attribut der hinduistischen Götter Shiva, Indra und Vayu und Symbol im Buddhismus, siehe Vajra


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.