Dunedin (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dunedin ist die Anglisierung des gälischen Namens von Edinburgh (Dùn Éideann).

Folgende Orte heißen Dunedin:

Weiterhin ist das Dunedin Consort ein 1996 gegründetes Vokalensemble aus Edinburgh.