Eero Aarnio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aarnios Bubble Chair

Eero Aarnio (* 21. Juli 1932 in Helsinki) ist ein finnischer Innen- und Möbeldesigner. Besonders bekannt wurde er durch seine Entwürfe für Plastik- und Fiberglasstühle.

Aarnio studierte am Institute of Industrial Arts in Helsinki und gründete 1962 sein eigenes Büro. Im folgenden Jahr entwarf er seinen berühmten Ball Chair. Der ähnliche Bubble Chair entstand kurz darauf. Ein weiterer bedeutender Stuhl, den Aarnio entworfen hat, ist der Pastil Chair, der 1968 mit dem American Industrial Award ausgezeichnet wurde.

Eero Aarnio zählte zu den ersten finnischen Designern, der sich mit künstlichen Materialien, wie Fiberglas, Acrylglas und Plastik, beschäftigten. Seine Entwürfe sind ein wichtiger Bestandteil der 1960er Jahre und auch Bestandteil vieler SF-Filme.

Eero Aarnio ist bis heute als Innen- und Möbeldesigner aktiv.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Eero Aarnio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien