Ein schwedischer Klassiker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein schwedischer Klassiker“ (schwed. En svensk klassiker) ist die Bezeichnung für die Kombination von vier großen Langstreckensportwettbewerben.

Die vier Wettbewerbe sind im Einzelnen:

Die Bewältigung aller vier Strecken innerhalb von zwölf Monaten wird mit dem „Klassikerdiplom“ belohnt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]