Elke Ried

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elke Ried (* 1953 in Duisburg) ist eine deutsche Filmproduzentin.

Elke Ried ist studierte Diplom-Pädagogin. Von 1979 bis 1991 war sie stellvertretende Leiterin des Kinder- und Jugendfilmzentrums in Remscheid und Co-Direktorin des internationalen Kinderfilmfestivals in Frankfurt am Main. Ab 1992 leitete sie das Festival Goldener Spatz. Von 1999 bis 2016 war sie Geschäftsführerin der Filmproduktionsfirma Zieglerfilm in Köln.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Elke Ried bei medienkorrespondenz.de