Environment and Climate Change Canada

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Environment Canada)
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Environment and Climate Change Canada (engl.)
Environnement et du Changement climatique Canada(fr.)

— ECCC / ECCC —
Logo ec.gif
Staatliche Ebene Bundesebene
Stellung der Behörde Ministerium
Aufsichts­behörde(n) Regierung von Kanada
Bestehen seit 1971
Hauptsitz Ottawa, Ontario
Ministerin Catherine McKenna[1]
Mitarbeiter ca 6800 (2016)[2]
Website www.ec.gc.ca

Environment and Climate Change Canada (ECCC, englisch) bzw. wegen der staatlichen kanadischen Zweisprachigkeit gleichberechtigt auch Environnement et du Changement climatique Canada (ECCC, französisch) ist das nationale Umweltministerium von Kanada. Die Behörde hat ihren Hauptsitz in der Hauptstadt Ottawa. Die Aufgaben der Behörde sind der Umweltschutz, Artenschutz, Wetter- und meteorologische Informationen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Environment Canada wurde am 11. Juni 1971 durch die Zusammenführung der bis dahin eigenständigen Behörden, dem Meteorological Service of Canada, gegründet 1871, und dem Canadian Wildlife Service, gegründet 1947, geschaffen. Die Behörde war zuständig für atmosphärische Umweltanalysen, Umweltschutz, Fischerei, Land-, Wald- und Artenschutz, Gewässerschutz.

In den 1970er Jahren wurden die Wetteranalysen und Informationen verbessert. Diese wurden bilingual (wie bei allen kanadischen Bundesbehörden in englisch und französisch) und landesweit von der Behörde veröffentlicht. Dafür wurden mehrere regionale Standorte eröffnet. Des Weiteren wurde ein Weatheradio system eingerichtet und das Canadian Climate Centre eröffnet.

1979 wurde die Zuständigkeit für die Fischerei an eine neugegründete Behörde, die heute als Fisheries and Oceans Canada operiert, übergeben.

Nach der Wahl von Justin Trudeau im Oktober 2015 zum Ministerpräsidenten wurde das bisher als Environment Canada bezeichnete Umweltministerium in Environment and Climate Change Canada umbenannt, um die Verantwortung für den Klimawandel auszudrücken.

Zuständigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Parks Canada
  • Meteorological Service of Canada (Wetter- und meteorologische Vorhersagen)
  • Canadian Ice Service
  • Canadian Environmental Assessment Agency (Sicherung des Umweltschutzes)
  • Water Survey of Canada
  • National Pollutant Release Inventory

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The Honourable Catherine McKenna MP. Government of Canada, 5. August 2016, abgerufen am 21. Oktober 2016 (englisch).
  2. About Environment and Climate Change Canada. Government of Canada, 18. Juli 2016, abgerufen am 21. Oktober 2016 (englisch).