Eye for an Eye (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eye for an Eye
Allgemeine Informationen
Genre(s) Punkrock, Hardcore
Gründung 1997
Auflösung 2015
Letzte Besetzung
Gesang
Anna Kozieł
Gitarre
Tomasz „Tomek “ Świstak
Gitarre
Bartek
Bass
Damian Cielepa
Schlagzeug
Rafał Wiśniewski

Eye for an Eye (EFAE, Eigenschreibweise eye for an eye) war eine polnische Hardcore-Band, die 1997 in Bielsko-Biała gegründet wurde. Der Stil der Gruppe wird mit demjenigen der ebenfalls aus Polen stammenden Band Post Regiment verglichen. Die Band brachte ihr erstes Album, Fabryka Drwin, im Jahr 2000 heraus. Zwischen 2000 und 2004 gab sie mehr als 100 Konzerte in Europa, hauptsächlich in Polen, Italien, Österreich, der Tschechischen Republik sowie in der Slowakei. Auch 2011 traten sie bei Konzerten in Deutschland auf. [1] 2015 löste sich die Band auf.

Die polnische Band Eye for an Eye ist nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Hardcore-Band aus Boston, die von Jason Grotrian, Ravi Dhar, Adam Doneas, Thos Niles und Lloyd Stanley 1988 gegründet worden ist.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2000: Fabryka Drwin (kein Label)
  • 2004: Dystans (Pasażer Records)
  • 2005: To co nas łączy (Split-Album mit The Hunkies, Pasażer Records)
  • 2007: Gra (Pasażer Records)
  • 2008: Cisza (Pasażer Records)
  • 2012: Krawędź (Pasażer Records)
  • 2016: Ostatni (Campary Records)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.livegigs.de/duesseldorf/konzerte-eye_for_an_eye-ak47-428851 http://www.bundschuhfanzine.de/campary-rec/