FC Dinamo Bender

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von FC Tighina Bender)
Wechseln zu: Navigation, Suche
FC Dinamo Bender
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Futbolny klub «Dinamo» Bendery
Sitz Bender (Tighina, Bendery), Moldau
Gründung 1950
Präsident Aleksandr Korolyov
Erste Mannschaft
Trainer Iuri Hodichin
Spielstätte Dinamo Stadion, Bender
Plätze 5 000
Liga Divizia A
2011/12 12. Platz
Heim
Auswärts

Der FC Dinamo Bender (russisch ФК «Динамо» Бендеры) ist ein Fußballklub aus der Stadt Bender (russisch Бендеры/Bendery). Er spielt in der Divizia A, der zweithöchsten moldauischen Spielklasse. Die Vereinsfarben sind blau und schwarz.

Altes Logo

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Klub wurde 1950 gegründet und hat damit die längste Tradition aller moldauischen Fußballklubs. Im Laufe von 60 Jahren spielte er unter verschiedenen Namen. In Sowjetzeiten spielte Bender in der zweiten Liga, in der ersten moldauischen Meisterschaft 1992 belegte Bender den 4. Platz, was sie in der Saison 1994/95 wiederholen konnten. Dies war die beste Platzierung, die der Verein je erreichte.

Namen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bis 1958 : Burevestnik Bender
  • 1959 : Lokomotiv Bender
  • 1960—1973 : Nistrul Bender
  • 1974—1988 : Pishevik Bender
  • 1989 : Tighina-RSHVSM
  • 1990 : Tighina
  • 1991 : Tighina-Apoel
  • 1992—1996 : Tighina
  • 1996—1999 : Dinamo Bendery
  • 1999—2000 : Dinamo-Stimold Tighina
  • 2001—2011 : Dinamo Bender
  • 2011–2014 : Tighina Bender
  • 2014- : Dinamo Bender

Kader[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Position Name
1 Republik MoldauRepublik Moldau TW Evgheni Nacul
2 Republik MoldauRepublik Moldau AB Igor Matroi
3 Republik MoldauRepublik Moldau AB Nicolai Titucenco
4 Republik MoldauRepublik Moldau AB Denis Ciobanu
5 Republik MoldauRepublik Moldau MF Vladimir Dragan
6 Republik MoldauRepublik Moldau AB Victor Shevchenko
7 Republik MoldauRepublik Moldau MF Alexei Bobu
8 Republik MoldauRepublik Moldau MF Artur Spînu
9 Republik MoldauRepublik Moldau MF Allan Zuzi
10 Republik MoldauRepublik Moldau ST Alexei Dîzov
Nr. Position Name
11 Republik MoldauRepublik Moldau ST Evgheni Țiverenco
13 Republik MoldauRepublik Moldau MF Evgheni Golubovski
14 Republik MoldauRepublik Moldau MF Alexei Procopiev
15 Republik MoldauRepublik Moldau MF Stanislav Agafonov
16 Republik MoldauRepublik Moldau AB Alexandr Bîcov
17 Republik MoldauRepublik Moldau MF Serghei Zakon
18 Republik MoldauRepublik Moldau ST Pavel Martînenco
31 Republik MoldauRepublik Moldau TW Evgheni Hmaruc
77 Republik MoldauRepublik Moldau TW Pavel Calinin

Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]