Fabre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fabre ist ein ursprünglich berufsbezogener französischer Familienname, abgeleitet von lat. faber mit der Bedeutung „Schmied“.[1] Als männlicher Vorname tritt Fabre sehr selten auf.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Künstlername[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Fabre d’Églantine (1750–1794), französischer Dichter, Schauspieler, Dramaturg und Revolutionär

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Fabre auf surnames.behindthename.com (engl.)