Figl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Figl ist ein Nachname, der hauptsächlich in Österreich verbreitet ist. Er ist ein bayrisches Kurzwort des Heiligennamens Vigilius von Trient, der vor allem in Südtirol verehrt wird. Figl ist der Familienname folgender Personen:

  • Andreas Figl (1873–1967), österreichischer Offizier und Kryptologe
  • Anton Figl (Politiker) (1895–1963), österreichischer Politiker (SPÖ)
  • Anton Figl (Schauspieler) (* 1968), österreichischer Schauspieler
  • Johann Figl (* 1945), österreichischer Religionswissenschaftler und Nietzsche-Forscher
  • Leopold Figl (1902–1965), österreichischer Politiker (ÖVP), „Vater“ des Staatsvertrags
  • Markus Figl (* 1973), österreichischer Politiker (ÖVP), Großneffe von Leopold Figl (oben)
  • Robert Figl (* 1967), deutscher Behindertensportler
  • Wilhelm Figl (* 1938), österreichischer Generalleutnant, Neffe von Leopold Figl (oben)

Figl ist:

Siehe auch: