Fiona Patton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fiona Patton (* 1962 in Calgary, Alberta) ist eine kanadische Autorin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Patton wurde 1962 in Kanada geboren und zog 1966 in ihrer Kindheit mit ihrer Familie in die Vereinigten Staaten. 1975 kehrte sie nach Kanada zurück und wohnte mit ihrer Familie in Toronto. Dort lernte sie ihre Lebensgefährtin Tanya Huff kennen. 1992 zog sie mit ihrer Lebensgefährtin ins ländliche Ontario, wo sie heute noch mit ihrer Partnerin lebt.[1]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brandon-Saga[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Kelch der Flamme, 2003, ISBN 3-492-26537-5, The Stone Prince, New York: Daw, 1997
  • Im Zeichen des Feuerwolfs, 2004, ISBN 3-492-26555-3, The Stone Prince, New York: Daw, 1997
  • The Painter Knight, New York: Daw, 1998
  • The Granite Shield, New York: Daw, 1999
  • The Golden Sword, New York: Daw, 2001

Warriors of Estavia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • The Silver Lake, New York: Daw, 2005
  • The Golden Tower, New York: Daw, 2008

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. After Ellen:Behind the Scenes of "Blood Ties" (Memento vom 10. August 2007 im Internet Archive)