Fizz buzz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fizz buzz ist ein Gruppen-Wortspiel für Kinder, das ihnen etwas über die mathematische Division beibringen soll.[1] Die Spieler zählen abwechselnd inkremental, wobei jede durch drei teilbare Zahl durch das Wort „Fizz“ und jede durch fünf teilbare Zahl durch das Wort „Buzz“ ersetzt wird.

Spiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Spieler sitzen in der Regel im Kreis. Der als erste bestimmte Spieler sagt die Zahl „1“, und jeder Spieler zählt von da an reihum eine Zahl weiter. Jede durch drei teilbare Zahl wird jedoch durch das Wort „fizz“ und jede durch fünf teilbare Zahl durch das Wort „buzz“ ersetzt. Durch 15 teilbare Zahlen werden zu „fizz buzz“. Ein Spieler, der zögert oder einen Fehler macht, scheidet aus dem Spiel aus.

Eine typische Runde Fizz Buzz würde beispielsweise wie folgt beginnen:

1, 2, Fizz, 4, Buzz, Fizz, 7, 8, Fizz, Buzz, 11, Fizz, 13, 14, Fizz Buzz, 16, 17, Fizz, 19, Buzz, Fizz, 22, 23, Fizz, Buzz, 26, Fizz, 28, 29, Fizz Buzz, 31, 32, Fizz, 34, Buzz, Fizz …

Programmierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fizz Buzz (in diesem Zusammenhang oft FizzBuzz geschrieben) wurde als Interview-screening-Instrument für Programmierer[2][3] verwendet. Das Schreiben eines Programms zur Ausgabe der ersten 100 FizzBuzz-Zahlen ist ein triviales Problem für jeden Computerprogrammierer, so dass Interviewer leicht diejenigen mit unzureichenden Programmierfähigkeiten herausfiltern können.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Janet Rees: Fizz Buzz: 101 Spoken Numeracy Games – Ideal for Mental Maths. Learning Development Aids, 2002, ISBN 978-1855033528.
  2. Imran Ghory: Using FizzBuzz to Find Developers who Grok Coding. In: tickletux.wordpress.com. Imran On Tech, 24. Januar 2007, abgerufen am 14. Juni 2020 (englisch, Blog).
  3. Jeff Atwood: Why Can't Programmers.. Program? In: codinghorror.com. Coding Horror, 26. Februar 2007, abgerufen am 14. Juni 2020 (englisch, Blog).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]