Fliegender Wechsel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fliegender Wechsel beschreibt einen schnellen Wechsel, Austausch oder Ablösung ohne Unterbrechungen.

Der Begriff wird parallel in verschiedenen Bereichen gebraucht:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lena Kaiser: Ein fliegender Wechsel Taz, 12. August 2014, abgerufen am 30. Dezember 2015.