Flughafen Eilat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flughafen Eilat
נמל התעופה אילת
Eilat Airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LLET
IATA-Code ETH
Koordinaten
29° 33′ 41″ N, 34° 57′ 36″ OKoordinaten: 29° 33′ 41″ N, 34° 57′ 36″ O
13 m (43 ft.) über MSL
Basisdaten
Passagiere 1.114.586 [1] (2006)
Flug-
bewegungen
19.402 [1] (2006)
Start- und Landebahn
03/21 1900 m × 27 m Asphalt

Der Flughafen Eilat (IATA-Code ETH) liegt inmitten der israelischen Stadt Eilat am Roten Meer und trennt die Wohnstadt von der Hotelzone ab. Er bedient fast ausschließlich Inlandsflüge zum Ben-Gurion-Flughafen, zum Flughafen Sde-Dow in Tel Aviv und zum Flughafen Haifa. Der Flughafen stellt eine große Lärmbelästigung dar und blockiert die Stadtentwicklung.

Darum wird er von dem neuen Flughafen Eilat Ilan and Assaf Ramon International Airport (IATA-Code ETM) abgelöst, der auf der Höhe von Timna im Arava-Tal erbaut wird. Seine Eröffnung ist für März 2019 vorgesehen (Stand Mai 2018). Aufgrund umfangreicher Sicherungsmaßnahmen wird er der bestgesicherte Flughafen des Landes sein. Die Planung geht von bis zu zwei Millionen abgefertigten Passagieren im Jahr aus.[2]

Mit Eröffnung des Ramon-Flughafens soll der zivile Teil des Flughafens Eilat-Owda (IATA-Code VDA), der Charterflüge aus Europa bedient, geschlossen werden.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b ACI (Memento des Originals vom 22. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/aci.rgis.ch
  2. Sabine Brandes: Nachrichten: Fahnen, Spinnen, Flughafen. In: www.juedische-allgemeine.de. 24. Mai 2018, abgerufen am 30. Mai 2018.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Flughafen Eilat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien