Franzosenkriege

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franzosenkriege ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene Kriege des 17. bis frühen 19. Jahrhunderts. Insbesondere werden damit bezeichnet: