Frog Island (London)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Frog Island
Gewässer Themse
Geographische Lage 51° 30′ N, 0° 11′ OKoordinaten: 51° 30′ N, 0° 11′ O
Frog Island (London) (Greater London)
Frog Island (London)
Einwohner unbewohnt

Frog Island ist eine unbewohnte Insel an der Nordseite der Themse in Rainham im London Borough of Havering.

Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der Insel gibt es eine Mechanisch- biologische Abfallbehandlungsanlage der East London Waste Authority.[1] Die Anlage wandelt 50 % des behandelten Abfalls in Ersatzbrennstoff und sortiert Glas und Metall aus.[2] Heute ist die Insel nur durch einen Graben getrennt und erscheint als Senke mit einer relativen Höhe von 2 m im Vergleich zum Ufer. Sie war einst eine bei Hochwasser klar abgrenzte Insel in der Mündung des Ingrebourne River.[3]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. New ‘green’ era for London’s waste as Frog Island opens. (Memento des Originals vom 26. September 2007 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.24dash.com auf 24dash.com vom 19. April 2007.
  2. Havering London Borough Council: Council Members visit Frog Island Waste Management Facility. (Memento vom 27. September 2007 im Internet Archive)
  3. Mapsearch (Memento des Originals vom 24. April 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/list.english-heritage.org.uk Ordnance Survey Karte, genehmigt von English Heritage