Gösch (Flaggenkunde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Gösch einer Flagge – schwarz markiert

Als Gösch (engl.: canton) bezeichnet man das mast(liek)-seitige Obereck einer Flagge. In der Darstellung wirkt sie oft wie eine „Flagge in der Flagge“. So taucht der Union Jack in Nationalflaggen angelsächsischer Länder häufig als Gösch auf (beispielsweise Australien, Neuseeland), oder auch in der aktuellen britischen Handelsflagge, dem Red Ensign.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]