Galeria Dominikańska

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Galeria Dominikańska
Galeria Dominikańska
Basisdaten
Standort: Breslau
Eröffnung: 17. August 2001
Gesamtfläche: 32.700
Verkaufsfläche: 30.000 m²
Geschäfte: ca. 100
Besucher: 11,6 Mio.
Eigentümer: ECE Projektmanagement
Website: www.galeria-dominikanska.pl

Die Galeria Dominikańska ist ein Einkaufszentrum in der historischen Altstadt von Breslau in Polen. Der Betreiber ist das Immobilienunternehmen ECE.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Center wurde am 17. August 2001 eröffnet, beherbergt rund 100 Fachgeschäfte (z. B. Media Markt, C&A, New Yorker...) auf einer Verkaufsfläche von 30.000 m² und hat eine Gesamtfläche von ca. 32.700 m². 900 Parkplätze stehen den Besuchern zur Verfügung.

Galeria Dominikańska

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Galeria Dominikańska – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. GALERIA DOMINIKAŃSKA, BRESLAU (Memento des Originals vom 17. Januar 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ece.de

Koordinaten: 51° 6′ 30″ N, 17° 2′ 24″ O