Gaššulawiya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Gassulawija)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gaššulawiya war die erste Frau des hethitischen Großkönigs Muršili II.

Der Ehe mit Muršilis II. entsprangen vier Kinder: die beiden künftigen Großkönige Muwattalli II. und Ḫattušili III. sowie Ḫalpa-šulupi und Maššana-uzzi.[1] Sie pilgerte gemeinsam mit ihrem Mann zur Sonnengöttin von Arinna. Ihren Tod warf Muršili II. der Großkönigin (Tawananna) Malnigal vor, die er wegen Hexerei anklagte.[2] Zweite Frau Muršilis II. wurde Danuḫepa.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Waltraud Sperlich: Die Hethiter, Das vergessene Volk, Jan Thorbecke Verlag GmbH, Ostfildern 2003, ISBN 3-7995-7982-6, S. 40.
  2. Klinger (2007) S. 101