Gazzetta Chimica Italiana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Gazz. Chim. Ital.)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gazzetta Chimica Italiana

Beschreibung Fachzeitschrift
Fachgebiet Chemie
Sprache italienisch, englisch
Verlag zuletzt Società Chimica Italiana (Italien)
Erstausgabe 1871
Weblink wiley.com
ISSN
CODEN GCITA9

Gazzetta Chimica Italiana, meist nur als Gazz. Chim. Ital. (Abkürzung in älteren Zitaten: Gazz.), genannt, war eine bedeutende Fachzeitschriften auf dem Gebiet der Chemie.

1871 wurde die Zeitschrift in Italien von Stanislao Cannizzaro, Professor für Chemie an der Universität Palermo und Emanuele Paternò (Mitarbeiter von Cannizzaro, später Professor an der Universität La Sapienza in Rom) gegründet.[1]

1998 wurde die Zeitschrift mit weiteren europäischen nationalen Journalen der organischen Chemie zum European Journal of Organic Chemistry fusioniert. Auf dem Gebiet der anorganischen Chemie bildete sich zeitgleich analog das European Journal of Inorganic Chemistry.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Leonello Paoloni und Giovanni Paoloni: La fondazione della Gazzetta Chimica Italiana (1870-1871), Rom, Accademia Nazionale delle Scienze, 1990.