Gebrauchstauglichkeit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Gebrauchstauglichkeit steht für

  • die Eignung eines Produktes bei der Nutzung durch bestimmte Benutzer in einem bestimmten Benutzungskontext, die vorgegebenen Ziele effektiv, effizient und zufriedenstellend zu erreichen, siehe Gebrauchstauglichkeit (Produkt)
  • die Erfüllung von Anforderungskriterien an die Benutzbarkeit bei Bauwerken, siehe Gebrauchstauglichkeit (Bauwesen)
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.