Gekkeikan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sake-Fässer an der Gekkeikan-Ōkura-Gedenkstätte

Gekkeikan K.K. (jap. 月桂冠株式会社, Gekkeikan Kabushiki kaisha, engl. Gekkeikan Sake Co., Ltd.) ist eine japanische Brauerei aus Kyōto, die Sake („Reiswein“) herstellt. Sie wurde 1637 von Jiemon Ōkura gegründet. Übersetzt bedeutet der Name „Lorbeerkranz“. Die Firma ist durch ihre Langlebigkeit Mitglied in der Association les Hénokiens, einer Organisation traditionsreicher Familienunternehmen.[1]

Gekkeikan ist in den USA durch Gekkeikan Sake (USA), Inc. vertreten mit einer Niederlassung in Folsom (Kalifornien) und kontrolliert dort ca. 25 % des amerikanischen Sake-Marktes.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gekkeikan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Journal du net Les 39 Hénokiens en détails
  2. Gekkeikan: Overseas Business. Gekkeikan. Accessed March 23, 2015.