Gracie Mansion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gracie Mansion snow jeh.jpg

Archibald Gracie Mansion ist der Amtssitz des Bürgermeisters von New York City.[1] Das Gebäude wurde 1799 errichtet und befindet sich im Carl Schurz Park an der East End Avenue und der 88. Straße in Yorkville, Manhattan. Vom Anwesen ist der Hell Gate Kanal im East River zu sehen.

Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In Ghostbusters II (1989) besuchen die Titelhelden den Bürgermeister der Stadt im Gracie Mansion.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gracie Mansion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gracie Mansion. Field Trip.com. Abgerufen am 2. August 2008.

Koordinaten: 40° 46′ 34″ N, 73° 56′ 36″ W