Grundantwort

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Grundantwort wird in der Nachrichtentechnik die Reaktion eines Systems auf ein Eingangssignal bezeichnet, wenn sich das System zuvor im Ruhezustand (auch Grundzustand) befand, insbesondere also alle inneren Energiespeicher des Systems geleert waren.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 27. Dezember 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.schlembach-verlag.de