Hacettepe-Universität

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hacettepe-Universität
Logo
Motto "Daha ileriye... En iyiye..."
("Immer Vorwärts... Zum Besten...")
Gründung 8. Juli 1967
Trägerschaft staatlich
Ort Ankara, Türkei
Rektor A. Murat Tuncer
Studierende 36112[1]
Mitarbeiter 3495
Netzwerke IAU[2]
Website www.hacettepe.edu.tr

Die Hacettepe-Universität in Ankara ist mit 36.112 Studierenden und 3495 akademischen Mitarbeitern[3] eine der größten Universitäten der Türkei.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Universität ist aus dem 1958 gegründeten Kinderspital hervorgegangen, auf dessen Basis 1963 eine Medizinuniversität gegründet wurde. Seit 1964 werden auch andere Studiengänge gelehrt. 1967 wurde die heutige Hacettepe Universität gegründet.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heute gehören der Universität 14 Fakultäten, zwei Hochschulen, sechs Berufshochschulen, eine Musikhochschule, 14 Institute und 45 Forschungs- und Anwendungszentren an.

Fakultäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Fakultät für Zahnmedizin
  • Fakultät für Pharmazie
  • Philosophische Fakultät
  • Erziehungswissenschaftliche Fakultät
  • Naturwissenschaftliche Fakultät
  • Fakultät für bildende Künste
  • Fakultät für Jura
  • Fakultät für Wirtschaft und Verwaltungswissenschaften
  • Fakultät für Informationstechnologie
  • Fakultät für Ingenieurwesen
  • Medizinische Fakultät
  • Kastamonu Medizinische Fakultät
  • Fakultät für Gesundheitswissenschaften

Hochschulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hochschule für Berufstechnologie
  • Hochschule für Sportwissenschaften und Technologie
  • Hochschule für Sprachen
  • Musikhochschule

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 2. März 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.hacettepe.edu.tr
  2. List of IAU Members. In: iau-aiu.net. International Association of Universities, abgerufen am 19. August 2019 (englisch).
  3. GENEL TANITIM (Memento des Originals vom 2. März 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.hacettepe.edu.tr Offizielle Website, abgerufen im April 2011.

Koordinaten: 39° 52′ 2″ N, 32° 44′ 4″ O