Hamburger Programm (SPD)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Hamburger Programm ist das auf dem Bundesparteitag am 28. Oktober 2007 in Hamburg beschlossene Grundsatzprogramm der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Der vollständige Titel lautet „Hamburger Programm. Grundsatzprogramm der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands“. Das Hamburger Programm löste das bis dahin gültige Berliner Programm vom 20. Dezember 1989 ab.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]