Hattieville (Belize)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 17° 27′ N, 88° 23′ W

Karte: Belize
marker
Hattieville (Belize)

Hattieville - auch unter dem Namen Hattiesville Village bekannt - ist eine Stadt in der Provinz Belize District in Belize / Mittelamerika.

Die Stadt liegt 59 Meter über dem Meeresspiegel und hat ca. 1.300 Einwohner.

Ursprünglich wurde Hattieville 1961 als Flüchtlingscamp nach dem verheerenden Hurrikan Hattie eingerichtet, blieb jedoch auch danach bewohnt. Das größte Gefängnis des Landes befindet sich in Hattieville.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Hattieville – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien