Heinz Gutsche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinz Gutsche (* 23. Mai 1915 in Leipzig; † 9. November 1973 in Berlin) war ein deutscher Politiker (SPD) und Staatswissenschaftler. Er war von 1960 bis 1969 Bezirksbürgermeister von Berlin-Reinickendorf.

Am 11. Februar 1970 wurde ihm die Ernst-Reuter-Plakette verliehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

http://www.luise-berlin.de/ehrung/g/gutsche_heinz.htm