Hellyer River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hellyer River
Daten
Lage Tasmanien (Australien)
Flusssystem Arthur River
Abfluss über Arthur River → Südlicher Ozean
Quelle bei Painter Plain
41° 28′ 38″ S, 145° 44′ 20″ O
Quellhöhe 708 m[1]
Mündung in den Arthur River nordöstlich des Savage-River-NationalparksKoordinaten: 41° 12′ 50″ S, 145° 30′ 59″ O
41° 12′ 50″ S, 145° 30′ 59″ O
Mündungshöhe 196 m[1]
Höhenunterschied 512 m
Länge 60,6 km[1]
Linke Nebenflüsse Fossey River
Rechte Nebenflüsse Wey River, Lockwood Creek
Gemeinden Hellyer Gorge

Der Hellyer River ist ein Fluss im Nordwesten des australischen Bundesstaates Tasmanien.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flusslauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Fluss entspringt etwa zweieinhalb Kilometer nordwestlich der Siedlung Painter Plain und fließt zunächst in westliche Richtung. Bereits nach rund vier Kilometer biegt er nach Norden ab, unterquert etwa 17 Kilometer nordöstlich von Waratah die Mount Road und wendet seinen Lauf nach Nordwesten. Er durchfließt eine Schlucht in der Hellyer Gorge State Reserve und unterquert an deren Ende, bei der Siedlung Hellyer Gorge, den Murchison Highway. Ungefähr fünf Kilometer nordöstlich des Savage-River-Nationalparks mündet er in den Arthur River.

Nebenflüsse[1] mit Mündungshöhen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Map of Hellyer River, TAS. Bonzle.com