Hilaritas (römische Mythologie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hilaritas aus Denar der Julia Domna, Rückseite

Hilaritas (deutsch „Frohsinn“) war eine römische Gottheit, die eine heitere Gelassenheit bewirkte. Sie wurde gelegentlich auch auf Rückseiten von Münzen der römischen Kaiserzeit geprägt.

Der Asteroid (996) Hilaritas wurde nach der Göttin benannt.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ruprecht Ziegler: Der Schatzfund von Brauweiler. Untersuchungen zur Münzprägung und zum Geldumlauf im gallischen Sonderreich. Köln/Bonn 1983, S. 55f.