Hipódromo do Cristal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hipódromo do Cristal
Cristal
Eingangstor des Hippodroms
Eingangstor des Hippodroms
Daten
Ort Porto Alegre, Rio Grande do Sul, Brasilien
Koordinaten 30° 5′ 13,8″ S, 51° 14′ 32,8″ WKoordinaten: 30° 5′ 13,8″ S, 51° 14′ 32,8″ W
Eigentümer Jockey Club do Rio Grande do Sul
Baubeginn 1951
Eröffnung 1959
Oberfläche 59 ha.
Architekt Román Fresnedo Siri
Veranstaltungen

Grand Prize Bento Goncalves

Das Hippodrom Crystal vom Jockey Club de Río Grande del Sur im Stadtteil Cristal in Porto Alegre ist das wichtigste Zentrum für Pferderennen im brasilianischen Bundesstaat Rio Grande do Sul. Es wurde von dem uruguayischen Architekten Román Fresnedo Siri entworfen und 1959 eröffnet. Es gilt als bemerkenswertes Beispiel für moderne Architektur in Südamerika.

Pferderennen finden Donnerstags statt. Eine Großveranstaltung ist der jährlich im November ausgetragene Grand Prize Bento Goncalves, ein Gruppe-1-Rennen über 2.400 m.[1]

wichtige Rennen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Monat Rennen Distanz Klasse Geschlecht/Alter
März Grand Prize Estado do Rio Grande do Sul 2200 m Listenrennen
Mai Grand Prize Diana 2000 m Listenrennen
Juni Grand Prize Taça de Cristal (Hengste) 1609 m ( 1 Meile) Listenrennen Hengste
Juni G. P. Taça de Cristal (Stuten) 1609 m ( 1 Meile) Listenrennen Stuten
Juli Grand Prize Copa ABCPCC 1609 m ( 1 Meile) Gruppe III
September Grand Prize Protetora do Turfe 2200 m Gruppe III
November Grand Prize ABCPCC 1200 m Listenrennen
November Grand Prize Presidente da República 1609 m Listenrennen
November Grand Prize Bento Gonçalves 2400 m Gruppe I

Das Datum der Rennen kann von Jahr zu Jahr variieren.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Hipódromo do Cristal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. [1]