Holzkirche von Călinești Susani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Äußeres der Kirche
Ikonostase
hölzerne Konsole

Die griechisch-katholische, Mariä Aufnahme in den Himmel (Nașterea Maicii Domnului) geweihte Holzkirche von Călinești Susani (Biserica de lemn din Călinești Susani) ist eine der Holzkirchen in der Maramureș in der Gemeinde Călinești (ungarisch: Somfalu) im Tal Valea Cosăului.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die isoliert auf einem Hügel oberhalb des Dorfs gelegene Kirche wurde im Jahr 1784 errichtet. Sie ist unter der Nummer MM-II-m-A-04538 als Denkmal geschützt.

Anlage und Ausstattung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kirche wurde im Jahr 1788 von Nicolae Cepschin ausgemalt. Sie ist eine Drei-Apsiden-Kirche nach Art der Kirchen der Moldauklöster mit polygonalem Pronaos.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 47° 49′ 20″ N, 23° 59′ 7″ O